Donnerstag, 16. Februar 2017

Mantel Capa von Lillesol + Pelle - Probenähen

Hallo meine Lieben,

habt ihr gestern schon bei Lillesol + Pelle Julias neueste Schnittmuster bewundert?

Ganz frisch raus sind zwei ganz tolle Schnitte jeweils für Damen und Kinder, der Mantel Capa und das Jeanskleid.

Heute möchte ich euch zuerst den Mantel präsentieren. Und dabei gibts eine ganz besondere Premiere ;-) Meine Mama zeigt euch nämlich heute den Mantel.

Ursprünglich habe ich den Mantel natürlich für mich genäht. Passend zum örtlichen Stoffmarkt im Herbst startete das Probenähen und nach langen Überlegungen und mehrfachem Ablaufen des Stoffmarktes, entschied ich mich für einen leichten Wollstoff in schwarz-weiß.

Mir schwebte da ein ganz klassischer Mantel mit modischen Akzenten vor. Deshalb sind die Knöpfe und das Futter in einem sehr schönen Rosenholz-Ton gewählt!

Tja, nach einigen Stunden am Schneidetisch und der Nähmaschine lag der Mantel dann vor mir und... stand mir überhaupt nicht. Als ich ihn an hatte, fühlte ich mich schlagartig 20 Jahre älter...

Ich hab ihn dann erstmal etwas hier liegen gelassen, wurde aber einfach nicht warm mit dem eigentlich so schönen Mantel, auf den ich doch sooo stolz war :-(

Ich habe mich dann relativ spontan entschieden den Mantel meiner Mama zu schenken. Die mag meine selbstgenähten Sachen sowieso sehr gerne, und trägt die anderen Teile die ich ihr genäht habe auch sehr stolz!

Ihr steht der Mantel nun auch wirklich gut, und ich bin sehr froh diese Entscheidung getroffen zu haben!

Wer weiß, vielleicht läuft mir irgendwann auch nochmal der perfekte Stoff für "meinen" Mantel über den Weg. Dann hole ich bestimmt nochmal den tollen Schnitt hervor und wage mich an das Großprojekt Mantel!

Doch nun zum Mantel. Der Schnitt "Capa" kommt mit Wiener Nähten und Pattentaschen daher. Er ist mit Kapuze oder Kragen zu nähen und ist wirklich ein schickes Teil!

Sehr selbst! Fürs erste Mal modeln mit über 60 Jahren macht meine Mama das doch nicht schlecht, oder ;-)






Schnitt: Mantel Capa von Lillesol Woman (gibts auch als Schnitt für Kinder)
Stoff: leichter Wollstoff vom Stoffmarkt, Futtertaft von Buttinette

Hm, ist das nun heute ein RUMS, weils eigentlich für mich war, oder eher nicht? Wenn nicht, bitte einfach die Verlinkung löschen ;-)

Liebste Grüße
Christiane

 * Das Schnittmuster wurde mir im Zuge des Probenähens von Lillesol+ Pelle kostenlos zur Verfügung gestellt *

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen