Donnerstag, 5. Februar 2015

Häkel Lace-Loop Rums #6/15

Hallo zusammen,

da bin ich schon wieder und habe heute etwas mit gebracht auf das ich besonders stolz bin!

Meine ersten Häkelversuche habe ich vor etwas mehr als einem Jahr gemacht, hab dann etliche Mützen für mich und die Mädels gehäkelt und mich auch an kleinere Applikationen gewagt und seit dem Sommer häkel ich immer mal wieder ein paar GrannySquares damit ich hoffentlich irgendwann einmal eine schöne Decke fertig bekomme.

Vor ein paar Wochen habe ich mir das Büchlein Loops häkeln: Schlauchschals, Kragen und mehr gekauft und habe mich schock verliebt in einen Lace-Loop. Von Lace hatte ich bis Dato noch nichts gehört und mir erstmal meine Mama geschnappt um im Wollgeschäft Lacewolle zu kaufen.

So, da saß ich nun mit meiner Anleitung... Die erste Reihe hat super geklappt und sah toll aus, und dann kam der Knoten in meinem Hirn... Ich glaube ich habe an die 15mal wieder aufgeribbelt und neu angefangen bis ich den Dreh raus hatte und mir die zweite Reihe gelang. Dann lief es auf einmal und ich konnte in diversen Abenden meinen tollen Loop fertig häkeln!

 Er ist wunderbar weich und kuschelig und ich trage ihn sehr gerne zu einem hellen Oberteil, damit die tolle, rote Wolle richtig zur Geltung kommt
 .






Wolle: Lana Grossa Silkhair Print Farbe 313 und 301, Lana Grossa Silk Melange Farbe 717
Häkelnadel Stärke 5

Fotografiert habe ich diese Bilder übrigens mit meine neuen Kamera, einen Canon Eos 700D, mit einem Tamron Objektiv 24 - 70mm F/2,8.

Bisher bin ich hochzufrieden mit meinem neuen Spielzeug und zeige euch hoffentlich damit noch viele, schöne Fotos!

Und ab damit zu RUMS!

Liebe Grüße
Christiane

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen