Donnerstag, 27. März 2014

mit einer feinen Dame

gehe ich jetzt aus dem Haus ;-)

Eine neue Tasche musste her und da fiel die Wahl auf den Schnitt Dame aus der Taschenspieler I CD von Farbenmix. Die Stoffauswahl ging recht schnell, was pflegeleichtes aus dem Nylonstoff Lissabon von Swafing sollte es werden und der Kombistoff dazu hüpfte mir dann auch recht schnell aus dem Stoffregal entgegen.

Nähen ging dann auch recht gut von der Hand, hätte ich nicht zwischendurch die falschen Taschenteile zusammengenäht *bäh*. Nylon auftrennen ist wirklich blöd...

Dafür finde ich das Ergebnis umso schöner, die Größe ist perfekt für meine Ansprüche. Beim nächsten Mal würde ich nur ein zusätzliches Reisverschlussfach einnähen, das fehlt mir doch ein wenig.



Und ab damit zu RUMS #13/14

Liebe Grüße
Christiane

Kommentare:

  1. toll! viel spaß beim spaziergang mit der feinen dame :-) lg mickey

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Christiane,

    wie, es gibt noch kein Kommentar zu dieser tollen Tasche? Gut, dann bin ich sehr gerne die Erste :-)
    Ich finde Deine Damen super - die Farbkombi (auch vom Gurtband) ist wirklich schön, etwas knallig aber nicht zu viel. Viel Spaß mit Deiner neuen Tasche.

    Reißverschlussinnentasche und Einsteckfächer (z.B. fürs iPhone, Lipgloss, Kulli usw.) nähe ich mittlerweile in jede Tasche ein, denn sonst ist das Innenleben meiner Handtaschen dem Chaos geweiht ;-)
    RV-Innentaschen nähe ich übrigens nach der Anleitung von Rosi (Schnabelina) ein - geht einfach und das Ergebnis ist prima.

    Liebe Grüße & ein schönes Wochenende wünscht Dir
    Steffi

    AntwortenLöschen