Dienstag, 2. April 2013

Babe I'm back again

So oder so ähnlich kann man beschreiben wie ich mich gefühlt habe, als ich es endlich mal wieder an die Nähmaschine geschafft habe. Mittlerweile haben mein Maschinchen und ich wieder regelmäßige Verabredungen und das Leben mit 2 Kindern spielt sich nach und nach richtig ein. Letzte Woche haben wir sogar schon unseren 1. Urlaub zu viert (bzw. zu acht, es war noch mehr Familie dabei ;-) ) auf der wunderbar sonnigen aber eiskalten friesischen Insel Ameland verbracht. Als hätte ich vorher geahnt wie kalt es wird habe ich für Ameland für beide Mädels Wende-Zipfel-Schlupfmützen nach dem Schnitt von Klimperklein genäht. Die "Sturmhauben" wie mein Mann sie liebevoll nannte haben sich total gelohnt und sehen auch noch süß aus dabei! Von Lotta gibt es leider kein besseres Foto weil sie immer schön dick eingepackt mit uns unterwegs war!



 Einen Danai gabs auch noch, Himmel, der Schnitt fällt echt riesig aus. Elena trägt mittlerweile eigentlich Größe 92 mit Tendenz zur 98, den Danai nähe ich immer noch in 86/92, sogar ohne seitliche Nahtzugabe weil er sonst viel zu weit ist. Das Schätzchen von Hamburger Liebe, Love Stuff wartete schon seit Oktober auf ihren Einsatz im Keller und nun hab ich es endlich geschafft ihn zu vernähen. Finde die Farbe wirklich toll und er steht dem kleinen Monster so gut *g*.
Derzeit trainieren wir mit Elena fleißig das alleine auf Toilette gehen. Dafür brauch man bekanntlich Hosen die man gut alleine runter ziehen kann. Dafür habe ich von rosarosa den Schnitt Knickerbocker benutzt. Zumindest das alleine runter ziehen klappt damit prima ;-) Die Farben kommen leider nicht so rüber, sind nur Handyfotos, für mehr fehlte leider die Zeit... Der Jeansstoff ist vom Stoffmarkt, der Babycord und der Jersey von Stoff und Stil, Applikation aus dem Farbenmix-Adventskalender.



Demnächst gibts noch mehr von mir, es fehlen nur noch Fotos von den fertigen Stücken...

Liebe Grüße
Christiane

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen